• Nießbrauch und Wohnrecht

    Nießbrauch und Wohnrecht

    Der Nießbrauch ist ein häufig gebrauchtes Nutzungsrecht der vertragsgestaltenden Praxis und spielt eine große Rolle im Rahmen......

    Weiterlesen
  • Notarkosten in der Übersicht

    Notarkosten in der Übersicht

    Für jedes Geschäft sieht das bundesweit einheitliche Gerichts- und Notarkostengesetz einen bestimmten Gebührensatz vor. Ausgehend vom jeweiligen......

    Weiterlesen
  • Testament: Kosten beim Anwalt

    Testament: Kosten beim Anwalt

        Die Vergütung des Rechtsanwalts bei der Errichtung eines Testaments bemisst sich nicht nach § 2......

    Weiterlesen
  • Bundesgerichtshof: Bier ist nicht bekömmlich

    Bundesgerichtshof: Bier ist nicht bekömmlich

    Urteil vom 17. Mai 2018 – I ZR 252/16 Der für das Wettbewerbsrecht zuständige I. Zivilsenat des......

    Weiterlesen
  • Praktikanten

    Praktikanten

    Wir bieten Schülern und Studenten grundsätzlich Praktikumsplätze an. Man unterscheidet zwischen folgenden Arten von Praktika in der......

    Weiterlesen
  • Auszubildende/r

    Auszubildende/r

    Damit können Sie bei uns rechnen. Wir wollen den Nachwuchs fördern und bieten daher jährlich einen Ausbildungsplatz......

    Weiterlesen
  • Rechtsanwalts- / Notarfachangestellte/r

    Rechtsanwalts- / Notarfachangestellte/r

    Dieses Jahr positiv verändern! Beginnen Sie in einem offenen, sympathischen und anspruchsvollen Team. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt......

    Weiterlesen
  • Rechtsanwältin / Rechtsanwalt

    Rechtsanwältin / Rechtsanwalt

    Sie werden lernen, wie wichtig in unserer Sozietät unsere Klienten sind und welchen Wert wir auf fachliche......

    Weiterlesen
  • Erbrecht: EuGH vs. BGH

    Erbrecht: EuGH vs. BGH

    Seit dem Jahr 2015 gilt die europäische Erbrechtsverordnung. Danach wurde das Staatsangehörigkeitsprinzip im Erbrecht abgeschafft. Die Rechtsnachfolge......

    Weiterlesen
  • Gründung GmbH / UG

    Gründung GmbH / UG

    Die Gründung einer Gesellschaft ist immer der erste Schritt zur Umsetzung einer neuen Idee. Diese Idee kann......

    Weiterlesen
  • Testament

    Testament

    Das Gesetz kennt zwei Arten des notariellen Testaments: Zum einen kann dem Notar mündlich der letzte Wille......

    Weiterlesen
  • Aktiengesellschaft

    Aktiengesellschaft

    Nach § 1 Abs. 1 Satz 1 AktG ist die Aktiengesellschaft eine Gesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit. Die......

    Weiterlesen
  • Lebzeitige Übertragung

    Lebzeitige Übertragung

    Gründe für Vermögensübertragungen zu Lebzeiten können sehr unterschiedlich sein. Zum einen wird vielfach befürchtet, dass der Sozialhilfeträger......

    Weiterlesen
  • Familiengesellschaften

    Familiengesellschaften

    In den nächsten zehn Jahren werden in Deutschland voraussichtlich 3,1 Billionen Euro vererbt oder verschenkt. Die Summe......

    Weiterlesen
  • Handelsregister

    Handelsregister

    Das Handelsregister ist das öffentliche Verzeichnis über bestimmte im Handelsverkehr erhebliche Rechtsverhältnisse von Kaufleuten und Handelsgesellschaften. Es......

    Weiterlesen
  • Umwandlungen

    Umwandlungen

    Text folgt...

    Weiterlesen
  • Immobilienerwerb

    Immobilienerwerb

    Der Kauf einer Immobilie ist meist aus mehreren Gründen sowohl für den Erwerber als auch für den......

    Weiterlesen
  • Erbvertrag

    Erbvertrag

    Die gesetzlichen Regelungen für den Erbvertrag finden sich in §§ 2274ff. BGB. Ein Erbvertrag unterscheidet sich grundlegend......

    Weiterlesen
  • Erbschein

    Erbschein

    Der Erbschein weist die Erben und – im Falle der Erbengemeinschaft – den Anteil der Miterben am......

    Weiterlesen
  • Liquidation

    Liquidation

    Wird die wirtschaftliche Betätigung einer Unternehmung gleich aus welchem Grund eingestellt steht früher oder später die Frage......

    Weiterlesen
  • Erbschaftsteuer

    Erbschaftsteuer

    Das ErbStG teilt die Erwerber in Steuerklassen ein, die auf die Verhältnisse zum Erblasser bzw. zum Schenker......

    Weiterlesen
  • Unternehmensnachfolge

    Unternehmensnachfolge

    Aktuell stehen nach Schätzungen des Instituts für Mittelstandsforschung (IfM) in einem fünf Jahreszeitraum bei ca. 140.000 Unternehmen......

    Weiterlesen
  • Bauträger

    Bauträger

    Gegenstand eines Bauträgervertrags ist die Errichtung eines Bauwerks auf einem Grundstück, das dem Erwerber erst nach Fertigstellung......

    Weiterlesen
  • Familiengesellschaften

    Familiengesellschaften

    Viele bekannte Familienunternehmen werden seit Generationen als so genannte Familiengesellschaften geführt. Unter Familiengesellschaften versteht man gleichsam auch......

    Weiterlesen
  • Grundschuld

    Grundschuld

    Bevor ein Kreditinstitut ein Darlehen gewährt, verlangt es in der Regel die Leistung einer Sicherheit. Liegt dem......

    Weiterlesen
  • Geschäftsführer

    Geschäftsführer

    Der Geschäftsführer vertritt die GmbH sowohl nach Außen als auch innerhalb der GmbH in allen verwaltungsrechtlichen und......

    Weiterlesen
  • Zentrales Testamentsregister

    Zentrales Testamentsregister

    Am 1. Januar 2012 wurde das von der Bundesnotarkammer geführte Zentrale Testamentsregister für die gesamte Bundesrepublik Deutschland......

    Weiterlesen
  • Eigentumswohnung / WEG

    Eigentumswohnung / WEG

    Dieses Merkblatt soll einen Überblick bieten über das Recht der Eigentumswohnung, d.h. insbesondere die Gründe für die......

    Weiterlesen
  • Vorsorgevollmacht

    Vorsorgevollmacht

    Seite Betreuung Rechtsreform vom 1. Januar 1992 gibt § 1 896 Abs. 2 S. 3 BGB die......

    Weiterlesen
  • Patientenverfügung

    Patientenverfügung

    Dem Lebensschutz wird grundsätzlich absolute Vorrang eingeräumt, auch wenn man sich dabei über den Willen des Patienten......

    Weiterlesen
  • Grunderwerbsteuer

    Grunderwerbsteuer

    Die meisten Übertragungsvorgänge in Bezug auf inländischen Grundbesitz lösen Grunderwerbsteuer aus. Sie bildet – neben den Maklergebühren – den......

    Weiterlesen
  • Vorsorgevollmachten bei Gesellschaften

    Vorsorgevollmachten bei Gesellschaften

    Text folgt...

    Weiterlesen
  • Vereinsrecht

    Vereinsrecht

    Bald erhalten Sie an dieser Stelle wieder aktuelle Informationen rund um das Vereinsrecht. Wir überarbeiten derzeit aus......

    Weiterlesen
  • Vorsorgevollmacht

    Vorsorgevollmacht

    Text folgt...

    Weiterlesen
  • Insolvenzrecht

    Insolvenzrecht

    Die nachfolgenden Informationen sind für werdende oder bereits bestellte Geschäftsführer für den Fall, dass die Gesellschaft in......

    Weiterlesen
  • Stiftungen

    Stiftungen

    Seit Jahren nimmt die Rechtsform des stelligen Stiftung stetig an Bedeutung zu. Derzeit gibt es in Deutschland......

    Weiterlesen
  • Internationales Erbrecht

    Internationales Erbrecht

    Text folgt...

    Weiterlesen
  • Erbbaurecht

    Erbbaurecht

    Aus dem Rechtsbegriff »Erbbaurecht« (fälschlich oft auch als »Erbpacht« bezeichnet) ergibt sich nicht ohne Weiteres, was sich......

    Weiterlesen
  • Grundbuch

    Grundbuch

    In Kauf- und Überlassungsverträgen finden sich stets die Begriffe »Eigentum« und »Besitz«. Obwohl beide Begriffe in der......

    Weiterlesen

Wir sind für Sie von Montag bis Freitag von 8:00 bis 18.00 Uhr telefonisch erreichbar.

06151 / 130 230
Alt hier