Home | Ratgeber | Stellenausschreibung

Praktikum bei Dr. Beier & Partner

Schülerpraktikum / Studentpraktikum: Bei Dr. Beier & Partner Einsicht in die Welt der Justiz erhalten.

Diesen Artikel mit Freunden teilen

Autor: Dr. Robert Beier, LL.M. Dr. Robert Beier, LL.M.

Praktikum bei Dr. Beier & Partner

Wir bieten Schülern und Studenten grundsätzlich Praktikumsplätze an.

Praktika während der Schulzeit

Man unterscheidet zwischen folgenden Arten von Praktika in der Schule:

  • das Vorpraktikum als Voraussetzung für den Eintritt in eine berufliche Ausbildung (z.B. einjährige praktische Ausbildung neben der Schule zur Erlangung der Fachhochschulreife),
  • das Praktikum zur beruflichen Orientierung (das klassische Schülerpraktikum, meist zwei Wochen lang),
  • das Praktikum zum Vertiefen fachspezifischen Wissens (bspw. freiwilliges Praktikum vor Beginn einer Ausbildung oder eines Studiums) und
  • das Praktikum als Bestandteil der Ausbildung im Rahmen einer beruflichen Qualifizierung.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir jeweils nur einen Praktikumsplatz vergeben, um der Praktikantin oder dem Praktikanten auch die notwendige Aufmerksamkeit widmen zu können, die notwendig ist.

Praktika während des Studiums

Praktika, die mit einem Studium in Beziehung stehen, werden in freiwillige und Pflichtpraktika unterteilt.

Die praktischen Studienzeiten innerhalb eines Jurastudiums werden durch den Einsatz in Gerichten, Anwaltskanzleien und Behörden oder Firmen abgedeckt.

Das Pflichtpraktikum

Innerhalb der einzelnen Bundesländer gibt es verschiedene Anforderungen an die innerhalb des Jurastudiums zu absolvierenden Praktika. Meist bedarf es eines oder mehrerer Praktika mit insgesamt dreimonatiger Länge. Das Praktikum ist grundsätzlich während der vorlesungsfreien Zeit abzuleisten.

Während des Referendariats bieten wir die Möglichkeit an, in unserem Hause die Anwaltsstation oder Wahlstation zu absolvieren.

Ein freiwilliges Praktikum

Regelmäßig erhalten wir Anfragen, ein freiwilliges Praktikum während der Studienzeit oder zwischen erstem Staatsexamen und Eintritt in das Referendariat abzuleisten. Fragen Sie einfach an, ob für den gewünschten Zeitraum noch ein Platz zur Verfügung steht.

    Wie gefällt Ihnen diese Seite?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne5,00 von 5 Sternen

    Wie gefällt Ihnen Notar-Darmstadt.de?
    Geben Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.

    Loading...

    0 Kommentare

      Vielen Dank

      Ihr Kommentar wird von uns geprüft und im Anschluss freigeschaltet. Bitte haben Sie etwas Geduld, dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen

      Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema.

      Schreiben Sie jetzt Ihren Kommentar und lassen Sie uns Ihre Meinung wissen.

      Kommentar verfassen

      Kommentar schreiben

      Name*

      E-Mail*

      Ihre Nachricht an uns*

      *Pflichtfelder

      Kommentar versenden

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

      Wir sind für Sie von Montag bis Freitag von 8:00 bis 18.00 Uhr telefonisch erreichbar.

      06151 / 130 230
      Alt hier